Das Kino von Morgen - Zukunft der Schweizer Filmförderkonzepte

Die, 21.09.2010

Montag, 27. September 2010, 15.30-17 Uhr im Festivalzentrum am Hechtplatz

 

Das Zurich Film Festival und die IG unabhängige Schweizer Filmproduzenten laden ein zu einem Podium über die anstehende Reform der Schweizer Filmförderkonzepte. Dabei stellt die IG ihre Ideen vor und lädt die Branche zur offenen und kritisch-konstruktiven Diskussion ein. Das Podium wird moderiert durch Jris Bischof.

Wir bitten um Anmeldung bis Freitag, den 24. September auf: info@independentproducers.ch

Das Ideen-Papier der IG wird den Teilnehmern im Vorfeld zugestellt.

Wir freuen uns auf rege Teilnahme!

 

ab 21h im Razzia: „Too young to die“ – Party mit den DJ`s Reto Caffi (Regisseur/Autor „Auf der Strecke“) und Philippe Zweifel (Co-Autor „Auf der Strecke“) www.independentproducers.ch