Information

Ma, 01.05.2012

Après 3 ans de co-présidence du « Groupe d’intérêt des producteurs indépendants de films suisses », Lukas Hobi (Zodiac Pictures) quitte ses fonctions; il sera remplacé par un nouveau co-président, Simon Hesse (HesseGreutert Film), qui assumera sa tâche en collaboration avec Christian Davi (Hugofilm). Les membres de l’association profitent de l’occasion pour remercier Lukas Hobi pour son infatigable engagement en faveur de meilleures conditions cadre pour le film suisse, et tout particulièrement pour son effort visant à renforcer la responsabilité productionnelle.

Das Kino von Morgen - Zukunft der Schweizer Filmförderkonzepte

Ma, 21.09.2010

Montag, 27. September 2010, 15.30-17 Uhr im Festivalzentrum am Hechtplatz

 

Das Zurich Film Festival und die IG unabhängige Schweizer Filmproduzenten laden ein zu einem Podium über die anstehende Reform der Schweizer Filmförderkonzepte. Dabei stellt die IG ihre Ideen vor und lädt die Branche zur offenen und kritisch-konstruktiven Diskussion ein. Das Podium wird moderiert durch Jris Bischof.

Wir bitten um Anmeldung bis Freitag, den 24. September auf: info@independentproducers.ch

6. Zürcher Filmfestival

Lu, 20.09.2010

Die IG ist mit drei Filmen am 6. Zürich Filmfestival vertreten.

Zodiac Pictures zeigt die zwei Filme "Stationspiraten" von Michael Schaerer und "Bon Appétit" von David Pinillos.

C-Films ist mit "180°" von Cihan Inan am Start.